Deutsche Ländermeisterschaft läuft

In Würzburg treten alle Landesschachverbände einzeln oder in Spielgemeinschaften in 8er-Teams gegeneinander an. Württemberg stellt dabei ein eigenes Team und einen Großteil der Spieler im sogenannten „Team Süd“. Im Team Württemberg spielt Simon Degenhard am Spitzenbrett und trifft dabei auf … Weiterlesen

Württembergisches Schachfestival

Seit gestern, 26. August, läuft das sogenannte Württembergische Schachfestival. Die Württembergische Meisterschaft wird dort in einem IM-Normen-Turnier ausgespielt. Wer dort mitspielen will, kann sich über das Württembergische Kandidatenturnier qualifizieren, indem er in den Top 2 landet, alternativ ist auch ein … Weiterlesen

Wir sind württembergischer Meister!

Bei der gestrigen württembergischen Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft gab unsere erste Mannschaft bestehend aus Enis, Niko, Tobias und Simon nur gegen Ulm einen Mannschaftspunkt ab und wurde somit mit 17:1 Mannschaftspunkten württembergischer Schnellschachmeister! Ein ausführlicher Bericht folgt sicher; gleich geht es jedoch in … Weiterlesen

Von Meistern, Rückkehrern und…Teilnehmern

Nach dem ersten Reinschnuppern im Jahre 2014, bei welchem mir man mein Jahr Pause anmerken konnte, war ich am 24. Juni tatsächlich einer der Turnierfavoriten bei den Württembergischen Schnellschacheinzelmeisterschaften. Anders als 2014 konnte ich doch eine relativ große Gruppe an … Weiterlesen

Turniere am laufenden Band

Nachdem wir als Mannschaft sowohl in Künzelsau als auch beim Verbandspokal erfolgreich waren, dürfen wir nicht vergessen, dass auch einzelne Recken tapfer den Verein in diversen Turnieren (in aller Herren Länder) vertreten. Auch bei der Bedenkzeit wird alles gespielt, von … Weiterlesen