Trainingsabend am 26. März findet online statt

Der für nächsten Donnerstag geplante Trainingsabend wird online über unseren Discord-Server stattfinden. Wenn die Technik mitspielt, werden wir bis zu 50 Leute in einem Voice-Gruppenchat unterbringen können. Wer teilnehmen möchte, muss sich nur bei unserem Discord-Server einloggen (siehe den Link … Weiterlesen

COVID-19-Pandemie: Aussetzung von Mannschaftskämpfen, Spielabend und Jugendschach (Update 17. März)

Aufgrund der Maßnahmen und Empfehlungen des Schachverbandes sowie der Verordnungen der Landesregierung, werden wir vorerst unseren kompletten „offline“-Spielbetrieb aussetzen. Das bedeutet:

  • Keine WBMM
  • keine Mannschaftskämpfe
  • keine sonstigen Verbandsturniere (Pokal, Einzelmeisterschaften…)
  • kein Spielabend
  • kein Jugendtraining

Als teilweisen Ersatz sei auf unsere Online-Aktivitäten auf Lichess.org und dem Discord-Server hingewiesen.

Update 17.03., 21:30 Uhr: Auch der reguläre Spielabend fällt vorerst komplett aus. Für den geplanten Trainingsabend am 26.03. versuchen wir, eine Online-Lösung zu implementieren; nähere Informationen folgen.

Update 16.03., 11:00 Uhr: Die Heilbronner Stadtmeisterschaft wird fürs Erste ausgesetzt, das bedeutet:

  • Runde 3 am 2. April findet nicht statt
  • Die Nachholpartien am 19. März (Kristo – Dudek und Tschlatscher – Cekic) können stattfinden
  • Die 3. Runde wird am 14. Mai nachgeholt
  • Alle weiteren Runden verschieben sich entsprechend

Update 13.03., 20:45 Uhr: Da unser Jugendtraining im RMG stattfindet und in Baden-Württemberg ab nächster Woche die Schulen bis Ostern schließen, findet auch kein Jugendtraining statt.

Stand jetzt (13.03., 11:10 Uhr) findet unser Spielabend und Jugendtraining wie gewohnt statt. Die Lage kann sich aber jederzeit ändern, daher wird dieser Beitrag laufend aktualisiert werden.

WMM-Blitz wurde abgesagt!

Liebe Schachfreunde,

aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie wurde die Württembergische Mannschafts-Blitzmeisterschaft, für die wir am 21. März als Ausrichter vorgesehen waren, abgesagt. Ob die Meisterschaft komplett ausfällt oder nachgeholt wird, steht zur Zeit noch nicht fest. Die aktuellste öffentliche Informationsquelle dürfte die Website des SVW sein.

Wir sind württembergischer Meister!

Bei der gestrigen württembergischen Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft gab unsere erste Mannschaft bestehend aus Enis, Niko, Tobias und Simon nur gegen Ulm einen Mannschaftspunkt ab und wurde somit mit 17:1 Mannschaftspunkten württembergischer Schnellschachmeister! Ein ausführlicher Bericht folgt sicher; gleich geht es jedoch in … Weiterlesen