Hygienekonzept (Update)

Unser Hygienekonzept kann hier als .pdf-Datei eingesehen und heruntergeladen werden.

Update: 8.10.: Der SVW verlangt laut seinem aktualisierten Hygienekonzept eine Maskenpflicht bereits bei Verlassen des Bretts, ungeachtet der Frage, ob ein Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt werden kann.

Dieser Punkt wurde nun auch in unser Hygienekonzept übernommen, gilt aber nicht im Training oder vereinsinternen Wettkampfbetrieb, sondern nur für Wettkampfbetrieb mit externen gegnerischen Spielern und/oder Mannschaften.

Vortrag am kommenden Donnerstag

Da Severin am 15.10. an einer Trainerschulung teilnehmen wird, werde ich meinen Vortrag über Stellungsbeurteilung und Plan (denselben, den ich seit über 20 Jahren in leicht abgewandelter Form immer wieder halte) mal wieder zum Besten geben. Ich hoffe, Robert bringt den Schlüssel mit. Falls irgend jemand diesen Beitrag optisch aufpeppen will, hab ich keine Einwände.

Vereinstraining am Donnerstag, den 08.10.2020.

Liebe Schachfreunde,

es geht weiter mit den Endspielen, und zwar mit dem Thema „Turm und Springer vs. Turm und Läufer“. Da diese Konstellation häufig in der Praxis vorkommt, ist es wichtig zu wissen, worauf es in solchen Stellungen ankommt. Ihr seid also herzlich eingeladen.

Eventuell wird dieses Mal auch das Blitzturnier stattfinden, wenn sich genügend Spieler anmelden. Deshalb meldet euch bitte rechtzeitig bei mir über WhatsApp oder E-Mail an, damit ich planen kann. Und wie immer das Hygienekonzept beachten. Danke!

Ich freue mich auf Euer Kommen!

Wiederbeginn des Jugendtrainings!

Hiermit möchte ich alle Jugendliche und Kinder wieder herzlich zum Jugendtraining im Robert-Mayer-Gymnasium einladen. Das Training wird immer freitags um 17.30 starten. Damit alles reibungslos klappt, bitte vorab das Hygienekonzept durchlesen und sich immer bis spätestens ein Tag davor für die Trainingseinheiten bei Saygun am besten über Whatsapp oder per E-Mail (saygunsezgin@web.de)  anmelden. Danke!

Anmerkung: Das gilt NICHT für meine Trainingsgruppe! Diese wird wie gehabt weiter online ihr Training absolvieren. Gez. Enis Zuferi 06.10.2020 23:40 Uhr

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 

Blitzturnier am Donnerstag, den 1.10.2020.

Liebe Schachfreunde,

diesen Donnerstag gibt es ein kleines Blitzturnier mit einem Preisgeld von 20 Euro für den Sieger und 10 Euro für den besten Jugendspieler unter 20 Jahren!

Davor gibt es noch eine kleine Einheit über ein paar Partien von Vassily Smyslov zum Thema Turmendspiel.

Also bitte wieder über meine E-Mail (severinbuehler02@t-online.de ) oder auch gerne über WhatsApp (0160 99085541) Bescheid geben, wenn Ihr kommt, und bitte wie immer das Hygienekonzept beachten. Danke!

Ich freue mich auf Euer Kommen!

Nächster Spielabend am Donnerstag, den 24.9.2020.

Liebe Schachfreunde,

auch diesen Spielabend werde ich leiten. Wir werden auf den letzten Reihen des Schachbretts bleiben und mit den Bauernumwandlungskombinationen weitermachen. Dazu lade ich Euch herzlich ein.

Bitte wieder über meine E-Mail (severinbuehler02@t-online.de ) Bescheid geben, wenn Ihr kommt, und bitte das Hygienekonzept beachten. Danke!

Ich freue mich auf Euer Kommen!

Wiederaufnahme des Spielabends am Donnerstag, den 17.9.2020.

Liebe Schachfreunde,

endlich ist es wieder möglich! Der erste Spielabend kann nun nach längerer Pause wieder stattfinden, weshalb ich Euch alle herzlich dazu einlade. Diesen werde ich zum ersten Mal übernehmen. Dafür habe ich als Einstieg den kombinierten Angriff auf der letzten und vorletzten Reihe geplant. Ein sehr taktisches Thema, genau richtig um nach einer langen Schachpause wieder in das Spiel hineinzufinden.

Allerdings gibt es noch ein paar wichte Dinge zu beachten, denn der Spielabend wird unter dem Hygienekonzept, welches im letzten Beitrag von Julian Bissbort auf der Homepage zu finden ist, stattfinden.Und ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir kurz über meine E-Mail (severinbuehler02@t-online.de ) schreibt, ob Ihr kommt.

Ich freue mich auf Euer Erscheinen!

Revue von Partien der ersten Mannschaft

10 Jahre sind seit dem letzten Abstieg der ersten Mannschaft von der Verbandsliga Nord in die Landesliga Unterland vergangen. Seither ging die Kurve stetig nach oben. Grund genug, auf einige Schlüsselpartien zurückzublicken, die diesen Weg geprägt haben, sei es durch eine geniale Kombination, einen haarsträubenden Fehler, die besondere Tabellensituation oder sonst eine Kuriosität. Anekdoten gibt es freilich genug zu erzählen und natürlich sind auch Partien aus den letzten Saisons dabei, sodass tatsächlich alle Spieler aus dem aktuellen Kader zum Zuge kommen!

Morgen, Donnerstag, 10. September um 20 Uhr auf Discord.

Ich freue mich auf Eure Teilnahme!

Jugend-EM 2020

Seit 5 Runden läuft die Jugend-EM in Tschechien und Calvin Wolff ist dabei. Aktuell steht er bei soliden 50%. Heute um 15 Uhr geht es weiter.
in der selben Altersklasse spielt zufälligerweise auch Sofia Timagina, die Tochter von Petr Timagin.
Auch wenn Sofia nicht bei uns gemeldet ist, wünschen wir beiden Teilnehmern viel Erfolg. Wir drücken euch die Daumen!

Link zur Liveübertragung.