Herzlich willkommen beim Heilbronner Schachverein!

Unser Verein wurde im Jahr 1951 gegründet und gehört mit ca. 90 Mitgliedern im Alter von 7 bis 95 Jahren (davon sind knapp die Hälfte Jugendliche) zu den größten Schachvereinen der Region. Mit insgesamt zehn Mannschaften nehmen wir aktiv am württembergischen Spielbetrieb teil: Unsere 1. Mannschaft tritt in der kommenden Spielzeit in der Oberliga Württemberg (dritthöchste Liga Deutschlands) an, während unsere Anfänger in der 4. Mannschaft ihre ersten Turniererfahrungen sammeln können. Hinzu kommen drei Pokalmannschaften, eine Seniorenmannschaft und zwei Jugendmannschaften. Gerade unsere Jugendmannschaften gehören zu den besten in ganz Baden-Württemberg und konnten sich seit über 10 Jahren jedes Jahr in mindestens einer Alterklasse zu den Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Unsere U20-Mannschaft wurde 2015 bereits zum zweiten Mal Baden-Württembergischer Meister! Überregional bekannt ist auch unser jährlich stattfindendes Nikolaus-Jugendopen, welches mit über 300 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen eines der größten Jugendturniere Deutschlands ist.

Neugierig geworden?

Egal wie alt, egal ob Anfänger oder erfahrener Vereinsspieler – scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen oder einfach mal unverbindlich vorbeizuschauen! Unser Spielabend findet donnerstags ab 20 Uhr im verdi-Jugendheim (Gartenstr. 64, 74072 Heilbronn) statt, unser Kinder- und Jugendtraining freitags (außer in den Schulferien) im Zimmer 1 des Robert Mayer-Gymnasiums (Bismarckstr. 10, 74072 Heilbronn, Eingang Keplerstraße).


Aktuell:

Licht und Schatten über Pfingsten

Dabei meine ich nicht das Wetter, welches sich in der Zeit mehr als wechselhaft gezeigt hat. Musste ich Anfang der Woche teilweise noch mit Hemd, Unterhemd und leichter Jacke herumlaufen, konnte ich gestern wieder in T-Shirt und kurzer Hose rausgehen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen scheint es noch wärmer als gestern zu sein…

Weiterlesen

Ins Preisgeld geschummelt, ums Preisgeld gebracht

Mit Christi Himmelfahrt beginnt die Phase im Jahr, in der wir von möglichen Turnierteilnahmen überflutet werden, bevor es wieder ins Sommerloch geht. Den Anfang machen diverse Opens über Himmelfahrt, für uns Heilbronner sind dabei vor allem das Open in Sulzfeld und die Stuttgarter Stadtmeisterschaft interessant. Dabei konnten wir insgesamt sehr erfolgreich abschneiden! Weiterlesen

Eine Nummer zu groß

Zum Abschluss einer tollen Saison durfte unsere 2. Mannschaft heute bei der zentralen Schlussrunde der Landesliga in der Stauferhalle in Bad Wimpfen noch einmal an die Bretter. Obwohl wir unser Saisonziel bereits vor zwei Runden erreicht hatten, versprach die Tabellenkonstellation vor der letzten Runde noch Einiges an Spannung:
Weiterlesen

Licht und Schatten in Schwäbisch Hall

Vierte wird Vierter; Dritte steigt als Vizemeister in die Kreisklasse auf

Außer unserer Ersten waren heute auch noch unsere 3. und 4. Mannschaft im Einsatz, wobei beide nach Schwäbisch Hall reisen mussten – die Dritte im Spitzenspiel der A-Klasse zum SK Schwäbisch Hall 4, unsere „Kleinen“ zum kleineren Haller Verein, dem Lachenden Turm.
Weiterlesen

Erste steigt auf! [Update: Bericht online]

Mit einem 6:2-Sieg ließ unsere Erste heute in Willsbach nichts mehr anbrennen und gewinnt somit die Verbandsliga Nord! Zum ersten Mal seit über 30 Jahren werden wir in der nächsten Saison wieder in der Oberliga Württemberg (der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands) spielen!

Ein ausführlicher Bericht ist jetzt vorhanden: Weiterlesen