Heilbronner Schachverein erhält Auszeichnung der Porsche AG

Als einer von insgesamt 82 Sportvereinen in Baden-Württemberg wurde unser Verein mit der Porsche Corona-Sportförderung in Höhe von 3.000 € ausgezeichnet! Haupt-Auswahlkriterium war neben Jugendarbeit, Integration und Inklusion das Erlebbarmachen der Sport- und Vereinsaktivitäten während der Lockdown-Phasen.

Die Ankündigung ist bereits seit Februar im Porsche Medien-Portal unter https://newsroom.porsche.com/de/2021/unternehmen/porsche-corona-hilfe-fuer-113-sportvereine-23679.html zu finden; die offizielle Pressemitteilung des Landes wurde auf der Seite des Landessportverbandes BW unter https://www.lsvbw.de/pm-82-baden-wuerttembergische-vereine-erhalten-porsche-corona-sportfoerderung/ veröffentlicht.

Radio-Interview mit Julian Bissbort [Update]

Die von Netflix produzierte Miniserie „Das Damengambit“ hat unseren Sport auf positive Art in die Öffentlichkeit gespült. Schachhändler hatten zum Teil Mühe, der schlagartig erhöhten Nachfrage Herr zu werden und auch die „allgemeineren“ bzw. Nicht-Schach-Medien entdeckten ihr Interesse an dem, was wir so treiben.

Letzte Woche war Schach auch Thema beim Radiosender Antenne 1, wo neben anderen Funktionären und Spielerinnen auch unser Chef Julian Bissbort interviewt wurde. Vielleicht bekommen wir den Mitschnitt noch in die Hände und dürfen ihn hier bereitstellenDen Mitschnitt gibt es jetzt hier; auf der Antenne 1-Webseite gibt es jedenfalls einen Bericht.