Auftakt der 2. Saisonhälfte gelingt zu 50%

Am heutigen Sonntag eröffneten unsere erste und dritte Mannschaft die zweite Hälfte der aktuellen Saison. Die 3. Mannschaft empfing zuhause den an sieben von acht Brettern deutlich favorisierten SC Widdern. Nach einem Sieg von Stephan Dietrich und Remisen von Sabine Schäffer-Henoch und Jonas Dudt mussten wir uns dann auch klar mit 2:6 geschlagen geben.

Die erste Mannschaft wurde in Marbach von gerade einmal fünf Gegnern empfangen und startete daher mit einer komfortablen 3:0-Führung in die Begegnung. Aus den restlichen Partien erzielten wir weitere 3.5 Punkte und konnten somit die Tabellenführung verteidigen. Da Ligafavorit Schwäbisch Hall in Kornwestheim einen Mannschaftspunkt abgab, ist unser Vorsprung somit auf 2 Punkte angewachsen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.