Herzlich willkommen beim Heilbronner Schachverein!

Unser Verein wurde im Jahr 1951 gegründet und ist mit ca. 150 Mitgliedern vom Grundschüler zum Senior (davon sind über die Hälfte Jugendliche) der größte Schachverein der Region. Mit über zehn Mannschaften nehmen wir aktiv am Spielbetrieb teil: Unsere 1. Mannschaft konnte vor kurzem den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga feiern, während unsere Anfänger in der 5. bis 7. Mannschaft ihre ersten Turniererfahrungen sammeln können. Hinzu kommen Pokalmannschaften, eine Seniorenmannschaft und mehrere Jugendmannschaften. Auch unsere Jugend kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Unsere 1. Jugendmannschaft spielt seit zwei Jahrzehnten in der höchsten Spielklasse (Baden-)Württembergs und wir konnten uns schon oft in verschiedenen Alterklassen zu den Deutschen Meisterschaften qualifizieren, davon mehrere Male als Baden-Württembergischer Meister! Überregional bekannt ist auch unser jährlich stattfindendes Nikolaus-Jugendopen, welches seit über 20 Jahren eine feste Größe im baden-württembergischen Turnierkalender ist.

Neugierig geworden?

Egal wie alt, egal ob Anfänger oder erfahrener Vereinsspieler – scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen! Unser Spielabend findet donnerstags ab 20 Uhr im verdi-Jugendheim (Gartenstr. 64, 74072 Heilbronn) statt (bitte Terminkalender beachten!), unser Kinder- und Jugendtraining freitags (außer in den Schulferien) im Zimmer 1 des Robert Mayer-Gymnasiums (Bismarckstr. 10, 74072 Heilbronn, Eingang Keplerstraße).


Aktuell:

Spielabend Juni 2024

Beginn des Spielabends jeweils ab 20 Uhr:

06. Juni 2024: Freier Spielabend
13. Juni 2024: Eröffnungsfallen (Vortrag von FM Enis Zuferi)
20. Juni 2024: 3.Runde Heilbronner Stadtmeisterschaft
27. Juni 2024: Freier Spielabend

Programmvorschläge können per E-Mail an Enis Zuferi (spielleiter@schachverein-heilbronn.de) gesendet werden.

HSchV macht Rückkehr in die Landesliga perfekt

Der Kapitän unserer „Dritten“, Adrian Kohlmann, blickt zurück auf eine spannende Spielzeit mit happy end:

Sechs Jahre nach der Saison 2018/2019 wird ab Herbst wieder eine Mannschaft des Heilbronner Schachvereins in der Landesliga Unterland vertreten sein. Zugegeben, die Aussage, dass es sich hierbei um eine Rückkehr handelt ist nicht ganz korrekt, da 2018/2019 die zweite Mannschaft der Heilbronner die Landesliga Richtung Verbandsliga – und später weiter Richtung Oberliga – verließ.  Stattdessen hat die dritte Equipe der Heilbronner den Durchmarsch von der Kreisklasse in die Landesliga perfekt gemacht.
Weiterlesen

Das Zeitalter der „two-horse races“?

Nach dem eher unrühmlichen Abschneiden bei der Württembergischen Schnellschach-Team-Meisterschaft nahmen wir uns vor, am 27. April in Illertissen besser zu spielen. Denn die „Blitzkrone“ wollten wir uns auch mal zurückholen. Im Jahr 2022 gewannen wir ungeschlagen, letztes Jahr rächte sich Schönaich und wir waren etwas abgeschlagen. Was würde dieses Jahr passieren? Weiterlesen