Wir sind württembergischer Meister!

Bei der gestrigen württembergischen Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft gab unsere erste Mannschaft bestehend aus Enis, Niko, Tobias und Simon nur gegen Ulm einen Mannschaftspunkt ab und wurde somit mit 17:1 Mannschaftspunkten württembergischer Schnellschachmeister! Ein ausführlicher Bericht folgt sicher; gleich geht es jedoch in Stuttgart in der Schlussrunde der Oberliga womöglich um den „großen“ württembergischen Meistertitel (mit Live-Übertragung unter diesem Link)

Unsere vier FMs

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.