WJEM 2016 läuft

Die diesjährigen Württembergischen Jugendeinzelmeisterschaften in Lindau haben am 29. März begonnen und werden am 2. April enden. Sieben Jungs und Mädchen spielen unter unserem Vereinsbanner (sehr übertrieben ausgedrückt, wahrscheinlich hat keiner von ihnen unser Vereins-Shirt dabei), um allerlei Platzierungen zu erreichen.

Teilnehmerlisten, Paarungen sowie Tabellen wird man tagesaktuell auf der Seite der Württembergischen Schachjugend finden.
In der ersten Runde lief es insgesamt nach Erwartung, wobei zu ergänzen ist, dass Kim-Luca leider Federn lassen musste, während Jonas einen größeren Coup landete und den Viertgesetzten der U18 (20 Teilnehmer) schlug. Morgen geht es weiter mit zwei Runden.

Im Namen des Vereins wünsche ich allen viel Erfolg!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.