2. Mannschaft erreicht Saisonziel, Erste strauchelt

Die 2. Mannschaft sicherte heute mit einem 5:3-Sieg in Neuenstadt eine Runde vor Saisonende den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Dmitriy Ignatov, Reiner Scholte, Kim-Luca Wasielewski und Heinz Krämer gewannen ihre Partien, Christian Biefel und Simon Degenhard spielten Remis. Herzlichen Glückwunsch! Die Erste verlor zu Hause gegen den direkten Verfolger aus Ludwigsburg, bleibt aber dank der besseren Brettpunkte Tabellenführer. Jürgen Menschner, Julian Bissbort gewannen in gewohnter Manier, Robin Stürmer mit Unterstützung des Gegners, während Christian Wolbert Remis spielte. In der Schlussrunde am Sonntag muss nun gegen Neckarsulm auf jeden Fall ein Sieg her.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.