Aufgewacht!

Unser Saisonauftakt wurde ja gewissermaßen zum „schwarzen September“: Außer unserer Jugendmannschaft verloren alle Mannschaften ihr jeweils erstes Punktspiel – obwohl drei der vier Mannschaften dieses Jahr in einer höheren Liga spielen, hatten wir uns doch schon zum Auftakt ein paar Pünktchen erhofft. In der heutigen Heimpremiere zeigten sich die 2. und 4. Mannschaft aber wach und kämpferisch und am Ende des Tages gab es dann auch die ersten Punkte.
Weiterlesen

Mikeler zerstört das Gesamtbild – reloaded

Am vergangenen Sonntag fanden zwei Mannschaftskämpfe statt. Bereits eine Woche zuvor startete die furios aufgestiegene dritte Mannschaft in die Saison. Gegen Neckarsulms Zweite setzte es eine klare 2:6-Niederlage. Damit sollte klar sein, dass es kein Spaziergang wie in der A-Klasse … Weiterlesen

Licht und Schatten in Schwäbisch Hall

Vierte wird Vierter; Dritte steigt als Vizemeister in die Kreisklasse auf

Außer unserer Ersten waren heute auch noch unsere 3. und 4. Mannschaft im Einsatz, wobei beide nach Schwäbisch Hall reisen mussten – die Dritte im Spitzenspiel der A-Klasse zum SK Schwäbisch Hall 4, unsere „Kleinen“ zum kleineren Haller Verein, dem Lachenden Turm.
Weiterlesen

Wie ein Pfannkuchen

Nach der Tracht Prügel gegen Böblingen stand mit Feuerbach ein weiterer potenziell ungemütlicher Gegner bereit, welcher wie Böblingen Punkte gegen den Abstieg brauchten. Durch Siege gegen Lauffen und Hall waren wir gewarnt, schafften es aber tatsächlich, eine etwas schwächere Mannschaft … Weiterlesen

Erfolgreicher Jahresabschluss

Winterpause! Nach den sehr intensiven letzten Schachwochen – neben mindestens zwei Mannschaftskämpfen pro Woche fanden noch unser Nikolaus-Jugendopen sowie ein Heilbronner Debüt bei der DEM statt – gab es am heutigen Sonntag die letzten Punktspiele (wieder mit Ausnahme unserer Jugendmannschaft, … Weiterlesen