Wie ein Pfannkuchen

Nach der Tracht Prügel gegen Böblingen stand mit Feuerbach ein weiterer potenziell ungemütlicher Gegner bereit, welcher wie Böblingen Punkte gegen den Abstieg brauchten. Durch Siege gegen Lauffen und Hall waren wir gewarnt, schafften es aber tatsächlich, eine etwas schwächere Mannschaft … Weiterlesen

„Team Reckbort“ gewinnt Ingersheimer Tandemturnier

Am Tag der deutschen Einheit hat sich in unserem Bezirk mittlerweile das vom SC Ingersheim ausgerichtete Tandemturnier etabliert und lockt regelmäßig starke Schach- und Tandemspieler an. Zu unseren Tandementhusiasten gehört zweifelsfrei Julian Bissbort, der zusammen mit Moritz Reck (TSV Schönaich) … Weiterlesen

Zwischenstand beim „Unser-Fritz“-Open in Herne

Mehr oder weniger zufällig haben sich Thomas Tschlatscher und ich entschieden, beim 6. „Unser-Fritz“-Open in Herne (Nordrhein-Westfalen, zwischen Bochum und Gelsenkirchen) mitzuspielen. Das Teilnehmerfeld ist typisch für das von Opens; einige Titelträger wurden vom Preisgeld angelockt, aufgrund der Tatsache, dass … Weiterlesen

Blitz und Donner, die Heilbronner! Mission „Titel“verteidigung

Zuallererst möchte ich einen Fehler meinerseits wieder ausgleichen. Leider hatte ich vollkommen vergessen, dass neben Christian Biefel auch Simon Degenhard bei der Deutschen Meisterschaft dabei ist und zwar als qualifizierter Teilnehmer in der U14. … Weiterlesen

Erfolgreich in Sulzfeld abgestaubt

Objektiv gesehen hat das Open in Sulzfeld sicher schon zur Stuttgarter Stadtmeisterschaft ausgeschlossen. Zwar sind die Hauptpreise in Stuttgart signifikant höher als in Sulzfeld, zum Einen wird das aber durch diverse Faktoren wie eine geräumige Location, eine wunderbare Organisation und … Weiterlesen