Wir sind Bezirksmeister, ok cool

Da sich irgendetwas bei Luther zum 500. Mal jährte – entschuldigt meine nicht-integrierte islamisch angehauchte Herkunft – war nicht nur der 1. November in Baden-Württemberg („haha“ an alle nördlichen sowie östlichen Bundesländer) ein Feiertag, sondern auch der 31. Oktober, dessen … Weiterlesen

Verspätete und unverhoffte Revanche

Sonntag, der 25. Juni 2017, es könnte ein großer Tag für den Heilbronner Schachverein werden. Im Halbfinale des Viererpokals des Schachverbands Württemberg empfingen wir die SF Neckartenzlingen, mit einem Sieg wären wir bei der kommenden Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft startberechtigt. … Weiterlesen

Stuttgart ist viel schöner als Berl…Sulzfeld

Das Jahr vergeht mal wieder im Flug, zum Zeitpunkt der Berichterstattung schreiben wir schon den 2. Juni, da frage ich mich, was ich eigentlich mit der ganzen Zeit mache. An Himmelfahrt war die Sache klar, mal wieder ein Schachturnier spielen. … Weiterlesen

Gold, Silber, Bronze, Blech

Knapp am Podium vorbeigeschrammt bin ich bei der Offenen Baden-Badener Stadtmeisterschaft, die als sechsründiges Turnier über das Faschingswochenende im Kulturhaus LA8 an der weltberühmten Flaniermeile „Lichtentaler Allee“ ausgetragen wurde. Trotzdem kann ich mit dem Turnier zufrieden sein. Drei Siege, drei … Weiterlesen