Verspätete und unverhoffte Revanche

Sonntag, der 25. Juni 2017, es könnte ein großer Tag für den Heilbronner Schachverein werden. Im Halbfinale des Viererpokals des Schachverbands Württemberg empfingen wir die SF Neckartenzlingen, mit einem Sieg wären wir bei der kommenden Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft startberechtigt. … Weiterlesen

Viel Schach, viel Licht, viel Schatten

Mit insgesamt fünf Mannschaftskämpfen war das letzte Wochenende geradezu rekordverdächtig. Der Großkampftag war dabei der Samstag, an dem gleich vier unserer Teams an die Bretter traten – allerdings erwies sich die Erfolgsspanne als ähnlich breit wie die der beteiligten Generationen.

Weiterlesen

Um einen Zug zu langsam: Jährlich grüßt das Murmeltier

Das zweite Jahr hintereinander trauten wir uns jetzt in den KO-Pokal des Schachbezirkes Unterlandes, um die Trophäe nach gefühlt dreißig Äonen endlich mal wieder bei uns stehen zu haben. Nominell sollte das wohl wie die Verbandsliga-Mannschaft die stärkste Mannschaft sein, … Weiterlesen