Größter Feind Logistik

Vier Heimspiele an einem Wochenende – klingt erstmal nach einer größeren terminlichen Katastrophe, aber da sich diese vier Spiele gleichmäßig auf Samstag (Verbandsjugendliga und die aus irgendeinem Grund in „Bundesjugendliga Süd“ umbenannte BW-Jugendliga) und Sonntag (Landesliga und Kreisklasse) verteilten, müsste … Weiterlesen

Nachtrag: Ein Sieg, eine Niederlage und eine Tracht Prügel

Im ereignisreichen Februar kommt die Berichterstattung gerade leider ein wenig zu kurz – angesichts unseres prall gefüllten Terminkalender hoffentlich verzeihlich! Vor dem fast ausschließlich erfolgreichen Abschneiden am letzten Wochenende muss aber erst einmal die durchwachsene Vorwoche aufgearbeitet werden:

Willkommen im Sammelsurium der vergebenen Chancen

Wer gedacht hat, dass die vom Nikolaus-Jugendopen massiv gebeutelten Leute sich eine Ruhepause gönnen durften – denkste! Zumindest ein nicht-unerheblicher Teil war heute, direkt am Tag danach, in der Liga im Einsatz. Es spielten die dritte Mannschaft zuhause gegen Öhringen … Weiterlesen

Mikeler zerstört das Gesamtbild – reloaded

Am vergangenen Sonntag fanden zwei Mannschaftskämpfe statt. Bereits eine Woche zuvor startete die furios aufgestiegene dritte Mannschaft in die Saison. Gegen Neckarsulms Zweite setzte es eine klare 2:6-Niederlage. Damit sollte klar sein, dass es kein Spaziergang wie in der A-Klasse … Weiterlesen

Licht und Schatten in Schwäbisch Hall

Vierte wird Vierter; Dritte steigt als Vizemeister in die Kreisklasse auf

Außer unserer Ersten waren heute auch noch unsere 3. und 4. Mannschaft im Einsatz, wobei beide nach Schwäbisch Hall reisen mussten – die Dritte im Spitzenspiel der A-Klasse zum SK Schwäbisch Hall 4, unsere „Kleinen“ zum kleineren Haller Verein, dem Lachenden Turm.
Weiterlesen