Knapper Sieg in Willsbach

Am vergangenen Sonntag stand der vierte Spieltag der Landesliga Unterland an. Unsere zweite Mannschaft trat auswärts mit sieben Mann gegen Tabellenschlusslicht Willsbach an. Diese waren jedoch beinahe in Bestbesetzung angetreten und uns nominell mindestens ebenbürtig. Warum jedoch nur zu siebt? … Weiterlesen

Aufstiegsambitionen, bei allen Teams durchweg?

Nach dem Oberligaspiel am 12. November und folgendem Kommentar von Sören Pürckhauer (SK Sontheim/Brenz) auf unserer Homepage: „So langsam wird das 4:4 gegen Schwäbisch Gmünd ärgerlich, oder? Sonst zwei Favoriten weg, beide Spiele nicht verloren, da hätte man (noch mehr) … Weiterlesen

Größter Feind Logistik

Vier Heimspiele an einem Wochenende – klingt erstmal nach einer größeren terminlichen Katastrophe, aber da sich diese vier Spiele gleichmäßig auf Samstag (Verbandsjugendliga und die aus irgendeinem Grund in „Bundesjugendliga Süd“ umbenannte BW-Jugendliga) und Sonntag (Landesliga und Kreisklasse) verteilten, müsste … Weiterlesen

Von blauen, roten, starken und schwachen Türmen

Zwei der Sehenswürdigkeiten Bad Wimpfens sind der rote und der blaue Turm, letzterer gleichzeitig auch namensgebend für den lokalen Schachverein. In unser heutiges Landesliga-Duell gingen die Gastgeber somit gewissermaßen mit zwei Türmen Vorsprung; allerdings zählen beim Schach glücklicherweise nur weiße … Weiterlesen