Verpatzter Saisonauftakt

Für die zweite Mannschaft begann die Landesligasaison in diesem Jahr schon am letzten Sonntag.
Landesliga? Wurde da nicht am Ende der letzten Saison für unsere „Zweite“ ein unglücklicher
Abstieg mit 50% der Mannschaftspunkte vermeldet? Nein, über die Sommerpause hatten wir
Glück im Unglück: Der Bezirksligameister Willsbach 2 verzichtete auf den Aufstieg und deswegen
dürfen wir auch heuer wieder in der Landesliga mitmischen.

Weiterlesen

Finale Phase der Stadtmeisterschaft

Der September ist hereingebrochen und bald erwischt der Alltag ausnahmslos jeden, wenn er es nicht sogar schon getan hat.

Zusätzlich bedeutet dies, dass wir in die finalen beiden Runden der 71. Heilbronner Stadtmeisterschaft eintreten. Während ganz vorne Vieles klar scheint, gibt es danach eine große Gruppe an Spielern mit zwei bis drei Punkten. Dort werden noch einige Entscheidungen bezüglich Haupt- sowie Ratingpreisen fallen.

Wie immer sind alle Ergebnisse und eine aktuelle Tabelle auf unserer Turnierseite einzusehen.

Die 6. Runde findet regulär am Donnerstag, dem 21. September um 19:30 Uhr statt. Zuschauer sind wie immer gerne willkommen.

Informationen zum Spielabend

Anbei Informationen über die kommenden Donnerstage:

Heute, 29.06.2017: Kein Spielabend
Donnerstag, 06.07.2017 ab 20 Uhr: Problemabend mit unserem vereinseigenen Komponisten Stephan Dietrich, danach freies Spiel (der Problemabend geht gewöhnlich nur eine Stunde)
Donnerstag, 13.07.2017 ab 19:30 Uhr: 5. Runde Stadtmeisterschaft, unter anderem mit dem Duell Nikolas Pogan vs. Robin Stürmer

Verspätete und unverhoffte Revanche

Sonntag, der 25. Juni 2017, es könnte ein großer Tag für den Heilbronner Schachverein werden. Im Halbfinale des Viererpokals des Schachverbands Württemberg empfingen wir die SF Neckartenzlingen, mit einem Sieg wären wir bei der kommenden Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft startberechtigt. Weiterlesen

Hinweis zu „Discord“

Von meiner persönlichen Seite aus eine Bitte:
Es melden sich immer mal wieder auf unserem vereinseigenen Discord-Server an, um Informationen allerlei Art zu erhalten, z.B. über den Spielabend. Leider kann ich nicht jeden am „Nickname“ erkennen, denn ich versehe als Administrator des Servers jeden User mit seinem Klarnamen, um jedem zu ermöglichen, wer eigentlich wer ist.
Daher würde ich die Leute bitten, die sich unter einem Nickname anmelden, gleich mir (Enis Zuferi, Nickname „terrortoast“) zu schreiben, wer sich hinter dem Namen versteckt, um eine Kommunikation zu erleichtern.
Eventuell ist auch die Bestätigung des eigenen Accounts durch die Aktivierungs-E-Mail erforderlich.

Fast Halbzeit bei der Stadtmeisterschaft

In der 4. Runde entscheidet es sich, in welche Richtung die Stadtmeisterschaft abdriftet – kann Nikolas Pogan das Turnier wieder offen gestalten oder zieht Enis Zuferi endgültig davon mit mindestens einem Punkt Vorsprung vor allen anderen? Letzteres wäre der Spannung wohl wirklich schädlich, da Enis schon gegen die beiden Mitfavoriten Robin Stürmer und Nikolas gespielt hätte, während das direkte Duell der beiden Verfolger noch aussteht.

Alles zum Turnier findet man auf der entsprechenden Seite.

Zuschauer sind am 22. Juni am 19:30 Uhr gerne im Spiellokal willkommen, um dem Spitzenduell Zuferi – Pogan beizuwohnen.