WM-Kandidatenturnier Public Viewing

In Kooperation mit der Hochschule Heilbronn und dem Deutschen Schachbund wird der Heilbronner Schachverein eine Runde des WM-Kandidatenturniers (10. – 28.März in Berlin) live via Public Viewing übertragen!
Es handelt es sich hier um die letzte Runde am Dienstag, dem 27. März. Rundenstart ist um 15 Uhr.

Als Programm erwartet euch neben der kostenlosen Übertragung der Züge ein Live-Kommentar inklusive Analysen von IM Ulrich Schulze und meiner Wenigkeit, ein Simultan an 20 Brettern mit FM Nikolas Pogan (mit einer kleinen Aufmerksamkeit als Belohnung für einen Gewinn) und außerdem ein kleines Schmankerl der HS Heilbronn. Eifrige Studenten der Hochschule werden ein Programm vorstellen, mithilfe dessen Schach mittels einer „Virtual Reality“-Brille gespielt werden kann, gegen ein Schachprogramm.

Der Eintritt und all diese Programmpunkte sind völlig kostenlos. Getränke können vor Ort gekauft werden.
Der Termin liegt in den Schul-Osterferien, d.h. ist für jedermann interessant.

Adresse der Hochschule Heilbronn:
Max-Planck-Straße 39
74081 Heilbronn.

Link zur DSB-Seite des Kandidatenturniers:
DSB-Link.
Unsere Veranstaltung findet man unter dem Punkt „Public Viewing“.

Paarungen bei der FIDE:
Link.
Offizielle Turnierseite:
Und noch ein Link.


Kommentare

WM-Kandidatenturnier Public Viewing — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.