Hinweis zu „Discord“

Von meiner persönlichen Seite aus eine Bitte:
Es melden sich immer mal wieder auf unserem vereinseigenen Discord-Server an, um Informationen allerlei Art zu erhalten, z.B. über den Spielabend. Leider kann ich nicht jeden am „Nickname“ erkennen, denn ich versehe als Administrator des Servers jeden User mit seinem Klarnamen, um jedem zu ermöglichen, wer eigentlich wer ist.
Daher würde ich die Leute bitten, die sich unter einem Nickname anmelden, gleich mir (Enis Zuferi, Nickname „terrortoast“) zu schreiben, wer sich hinter dem Namen versteckt, um eine Kommunikation zu erleichtern.
Eventuell ist auch die Bestätigung des eigenen Accounts durch die Aktivierungs-E-Mail erforderlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.