Pfingsten reloaded

Über Pfingsten verlassen wir unser geliebtes Unterland und machen uns in ganz Deutschland und sogar Europa breit. Die folgende Auflistung an Teilnehmern basiert auf vorläufigen Teilnehmerlisten der jeweiligen Turnierseiten.

Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft (Willingen)
In Sachen Einzelsport natürlich eines der Highlights des Jahres. Zum zweiten Mal hintereinander hat sich Simon Degenhard qualifiziert! Als jüngerer Teilnehmer in der U16 wird er einen schweren Stand haben und Württemberg sowie den Verein hoffentlich würdig vertreten.
In der Favoritenrolle geht dafür Philipp Wenninger in der Offenen Deutschen Juniorenmeisterschaft (U25) an den Start. Nach der nicht ganz optimal gelaufenen Stuttgarter Stadtmeisterschaft wird er sicher zurückfedern und seiner Favoritenrolle gerecht werden wollen. Fun Fact: Philipp ist von der DWZ stärker als jeder andere Spieler in Willingen, egal welcher Altersklasse…
DEM 2016 – für Teilnehmerlisten auf Link „Turnier“ auf der Seite klicken.

Pfingst-Jugendopen Gernsheim
Wer nicht so viel Geld ausgeben will oder keine große Konkurrenz haben will, macht dann in Gernsheim (nahe Darmstadt) Halt…zumindest war das bis jetzt der Fall. Etwas überraschend hat sich IM Hagen Poetsch für das sonst eher schwach besetzte Turnier angemeldet. Die 300 € für den ersten Platz scheinen ein größeres Argument zu sein als gedacht. Hierher werden wir natürlich mit einer gewissen Truppenstärke anreisen, vielleicht kann ich dem Super-IM eins auswischen. Aktuell zähle ich mit Patrick Wenninger, Marcel Mikeler, Jonas Dudt, Max Breitenbach, Daniel Schäfer und mir sechs Heilbronner, von denen 4 ein gutes Turnier in Sulzfeld gespielt haben. Marcel hat sich sicher seine Magic Moments für Gernsheim aufgespart und ich werde eben meinen Stiefel runterspielen.
Pfingst-Jugendopen.

Pfingst-Open Krefeld
Einen Einzelkämpfer haben wir in Nordrhein-Westfalen. Thomas hat schon letztes Jahr gute Erfahrungen in Krefeld gemacht, konnte aber sein Turnier nicht durch einen Punktgewinn gegen GM Felix Levin veredeln. Eine Revanche gegen Levin scheint er nach aktueller Anmeldeliste nicht bekommen, aber es sind noch genug andere starke Spieler da, gegen die sich Thomas nach seinem überstarken Auftreten in Sulzfeld beweisen kann.
Pfingst-Open Krefeld.

BPB Limburg Open
Limburg? Wo ist das? Schnell googlen? Nein, es ist nicht Limburg an der Lahn in Hessen. Gemeint ist Limburg in der Niederlande. Der Reiz an dem Turnier scheinen die zahlreichen starken Spieler zu sein, aber gegen einen netten Trip in die Niederlande spricht natürlich auch nichts. Nikolas Pogan wird als Vereinsmitglied hier mitspielen, den Lauffener Holger Scherer dürfte man auch kennen und wer durch die Teilnehmerliste der B-Gruppe schaut, wird den Namen „Lang Nhi Huynh“ sehen – Nhi ist zwar schon länger beim Mönchfelder SV, aber er war sehr lange Zeit davor bei uns und dürften vielen Mittzwanzigern und älteren Spielern noch sehr gut bekannt sein.
BPB Limburg Open.

Das war es von mir. Viel Spaß und Erfolg an alle, die ich nicht sehen werde! Falls ich jemanden vergessen habe – mir egal.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.